D-Kurs München

Mi.-Sa. 9:00 - 18.00 Uhr, So. 9:00 - 12:00 Uhr Informationen und Onlineanmeldung

D-Kurs München2024-01-09T18:12:33+01:00

C-Kurs München

Mi. - Sa. 09:30 - 19:00 Uhr,    So. 09:30 - 13:00 Uhr  Informationen und Onlineanmeldung

C-Kurs München2024-01-09T18:07:46+01:00

A-Kurs München

Mi. - Sa. 08:30 - 18:00 Uhr, So. 08:30 - 12:00 Uhr  Informationen und Onlineanmeldung

A-Kurs München2024-01-09T17:59:45+01:00

Weiterbildungsgruppe / Fallseminar München 2. HJ 2023

Kursinhalt: Dr. Trebin hat in mehr als 35 Jahren Ausübung der Homöopathie seine eigene Arbeitsweise entwickelt. Wie viele bedeutende Homöopathen früherer Generationen sieht er in den Arzneien mineralischer und metallischer Herkunft die eigentlichen Werkzeuge für die Behandlung chronischer Erkrankungen, setzt sie aber fast nur noch in salzartigen Kombinationen ein. Damit befindet er sich in der Nachfolge von Schüßler und Kent, die, neben weiteren unbekannten Autoren, den Grundstock für diese Substanzgruppe gelegt haben. Ein weiterer, letzter Entwicklungsschritt führte ihn dazu, hereditäre und biografische Einflüsse auf getrennten Wegen zu beantworten, was auf der Erkenntnis beruht, dass vielen schweren Leidenszuständen traumatisierende Prägungen zugrunde liegen. Basis seiner Entscheidungen sind miasmatische Grundüberlegungen, worin er sich auf Autoren wie Burnett und Laborde stützt. Zusammen mit Nosoden, Akut- und kausalitätsbezogenen Arzneien gelingen so beachtliche Heilungen auch schwerer Pathologien, psychisch wie somatisch. Sein Vortrag umfasst die theoretischen Grundlagen sowie viele nachvollziehbare Behandlungsverläufe. Es ist ihm auch ein Anliegen, anhand seiner Beobachtungen die Möglichkeiten und Grenzen der Homöopathie auszuloten. Einblick in seine Arbeitsweise gewährt seine Internetseite www.ernst-trebin.de. Kursgebühr 99€ (Mitglieder), 119€ (Nichtmitglieder DZVHÄ) Eine Anmeldung zur Planung ist dringend erforderlich, bitte bis spätestens 30. Juni über Praxis Dr. Petra Paling, Tel. 0931 – 4528959, Emailadresse: praxis.paling@web.de Für Ihr leibliches Wohl in den Pausen ist gesorgt. Mittagessen kann in den umliegenden Lokalen eingenommen werden. Es besteht eine kostenfreie Parkmöglichkeit in der Tiefgarage der KV ( es wird dringend gebeten, sich vorher dort anzumelden). Ansonsten kann vor dem Dienstgebäude der KV oder in der Tiefgarage unter dem Marktplatz kostenpflichtig geparkt werden. Ärztliche Fortbildungspunkte von der BLÄK werden beantragt.

Weiterbildungsgruppe / Fallseminar München 2. HJ 20232023-06-07T13:28:35+02:00
Nach oben