Rezension: Ein Kompass ohne Orientierung

Natalie Grams neues Buch: "Was wirklich wirkt: Kompass durch die Welt der sanften Medizin" erschien am 18. Februar - eine Rezension von Armin Huttenlocher Ein neues Buch, das voller alt bekannter Vorwürfe und Vorurteile steckt. Die Autorin, die gerne mit ihrer eher kurzen Erfahrung als Ärztin und einer noch kürzeren als

Rezension: Ein Kompass ohne Orientierung2020-02-19T18:14:42+01:00

Souverän bleiben! Gedanken zur Homöopathie-Diskussion

Von Dr. med. Ulf Riker, Internist / Homöopathie, Vorsitzender des LV Bayern im DZVhÄ Wir kennen das alle: Herr Ernst darf in der Süddeutschen Zeitung Aussagen zur Homöopathie als „Scheißhausparolen“ bezeichnen, im Radio Berlin Brandenburg hört man, Homöopathie werde in Berliner Kitas als „magische Hexenkunst“ eingesetzt, es ist die Rede von

Souverän bleiben! Gedanken zur Homöopathie-Diskussion2020-02-14T10:13:25+01:00